Statistisches Consulting

Ich benötige Unterstützung bei der Ausführung von statistischen Analysen. Die Bezahlung erfolgt auf Honorarbasis und richtet sich nach Erfahrung und dem Umfang des Projekts.

Kenntnisse in statistischen Modellen wie linearer Regression, logistischer Regression, mehrfaktorielle Anova oder LMM und deren Anwendung in R/SPSS sind Voraussetzung.

Wenn du interessiert bist, schicke mir eine informelle Anfrage mit einer kurzen Beschreibung von dir, deinem Studienbereich und deinem statistischen Hintergrund (kein Lebenslauf erforderlich).

Kontakt:

cgstatistik@gmx.at

+4367764269042

Verwaltungspraktikum – Dezernat Statistik

IHR AUFGABENGEBIET

  • Sie wirken bei der Evaluierung, Bereinigung, Standardisierung und Dokumentation des Datenmanagements (Datenpool) im Hinblick auf das Open-Government-Daten (OGD) Angebot der Stadt Wien mit
  • Sie unterstützen bei der Aufbereitung statistischer Daten im Kontext der Neukonzeptionierung des Statistischen Jahrbuches der Stadt Wien
  • Sie führen kleinräumige demographische und sozioökonomische Analysen durch (z. B. Mitarbeit bei kleinräumiger Bevölkerungsprognose)
  • Sie unterstützen beim Ausbau der Datenkommunikationsaktivitäten (Aufbereitung und redaktionelle Betreuung von statistischen Inhalten für Datenkommunikation, wie Wien 1×1-Blog, Statistikportal usw.)

IHR PROFIL

  • Sie haben ein laufendes oder abgeschlossenes wirtschafts- oder sozialwissenschaftliches Hochschulstudium (Master- oder Diplomstudium) und/oder Statistik, Geografie bzw. vergleichbare Studiengänge
  • Sie sind qualifiziert, bei quantitativen Fragestellungen im Bereich Demographie und Sozioökonomie zu unterstützen
  • Sie haben gute Kenntnisse statistischer Methoden und einschlägiger Statistik-Software (z.B. R)
  • Sie bringen idealerweise Kenntnisse im Bereich Datenvisualisierung, der amtlichen Statistik, deren Systematik und rechtlichen Grundlagen mit
  • Sie sind bereit, eigene Ideen und Vorschläge einzubringen
  • Sie sind flexibel und dazu in der Lage, sich auf unterschiedliche Situationen und Anforderungen einzustellen

UNSER ANGEBOT

Sie erhalten einen grundlegenden Überblick über die Struktur und die Aufgabenfelder des Magistrats der Stadt Wien sowie: 

  • Praktische Erfahrungen im Bereich statistischer Datenanalysen, kleinräumiger demographischer und sozioökonomischer Analysen, kartographische Auswertungen, Datenkommunikation, (Online)-Datenvisualisierungen
  • Erwerb von praktischen Erfahrungen im Bereich einer öffentlichen Verwaltung
  • Anstellung in Vollzeit (40 Wochenstunden)

Ihre Praktikumsbetreuung begleitet Sie während des Praktikums.  Am Ende des Praktikums erhalten Sie eine Praktikumsbeurteilung. Der Ausbildungsbeitrag beträgt in den ersten 3 Monaten 2.299 Euro brutto monatlich, danach 3.833 Euro brutto monatlich. 

https://jobs.wien.gv.at/stellenangebote/details.html?jobTitle=Verwaltungspraktikum-Dezernat-Statistik&jobId=32380

Datenanalytiker:in / Data Scientist (w/m/d)

Aufgaben

  • Datenaufbereitung und -auswertung im Bereich des Antibiotikaeinsatzes (v.a. im Veterinärbereich)
  • Datenübermittlung auf EU-Ebene
  • Selbstständige Programmierung von statistischen Routine- und Spezialauswertungen
  • Visualisierung der Ergebnisse und Erstellung von Berichten

Qualifikationen

  • Abgeschlossenes Studium der Statistik, Informatik oder Naturwissenschaften oder vergleichbare Ausbildung
  • Sehr gute Programmierkenntnisse in R unter Verwendung von tidyverse R-Paketen
  • Verständnis für Datenbankstrukturen und sql-Abfragen
  • Gute Kenntnisse der Standard MS- Office Programme und LaTeX
  • Flexibilität, Team- und Kommunikationsfähigkeit und Selbstständigkeit

Angebot

  • Interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem jungen Team mit Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Arbeitsbeginn 1.7.2024; Projektstelle: Erstes Jahr in Vollzeit oder Teilzeit möglich, danach Teilzeit
  • Standort 8010 Graz, Zinzendorfgasse 27/1
  • Flexible Arbeitszeitmodelle mit der Möglichkeit zu Home Office

Das kollektivvertragliche Mindestbruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt bei Vollbeschäftigung mindestens EUR 45.505,60. Die Bereitschaft zur Überzahlung besteht je nach Ausbildung und Erfahrung.

https://jobs.ages.at/Job/228111/Datenanalytikerin—Data-Scientist-%28w-m-d%29

Doctoral Research and Teaching Assistant with FullRemuneration (m/f/d) Operations Management Area Uni Mannheim

Der Bereich Operations Management verwendet Methoden des Operations Research (insbesondere stochastische Optimierung) für vielfältige Business Anwendungen. Die Forschungsarbeiten des Bereichs haben durchwegs einen starken methodischen Fokus, weshalb eine Kandidatin/einen Kandidaten mit besonders solidem mathematischen Hintergrund gesucht wird.

Diese vollfinanzierte Stelle mit Anstellung ist besonders geeignet für Studierende die (i) großes Interesse am wissenschaftlichen Arbeiten haben, (ii) hervorragende Studienleistungen vorweisen können, (iii) ihre mathematischen Fähigkeiten gerne im Zusammenhang mit wirtschaftlichen Anwendungen einsetzen würden, und (iv) Interesse an einer Doktorandenstelle an der Universität Mannheim Business School haben.

Die Universität Mannheim Business School ist eine führende europäische Business School und bietet ausgezeichnete Rahmenbedingungen, viel Flexibilität und vielfältige Entfaltungsmöglichkeiten.

Application deadline: 31 März 2024
Fragen und Interessensbekundungen können jederzeit an martin.glanzer@uni-mannheim.de geschickt werden.

https://www.osg.or.at/download/files/%7B87251833-EA7B-4FF0-A877-242D9493930B%7D/Stellenausschreibung_Mannheim.pdf

Statistiker / Biometriker (m/w/d)

Institut für Medizinische Biometrie (Direktor: Prof. Dr. Meinhard Kieser) des
Universitätsklinikums Heidelberg

Ihre Aufgaben:
Im Fokus des Aufgabengebiets stehen die Planung, Begleitung und Auswertung medizinischer
Projekte, die in den Bereichen klinische Studien, statistische Modellierung und/oder
Metaanalysen angesiedelt sind, sowie die methodische Forschung in einem dieser Bereiche.
Weitere Aufgaben sind die biometrische Beratung von Studierenden und Mitarbeitenden des
Universitätsklinikums und der Medizinischen Fakultät sowie die Beteiligung an
Lehrveranstaltungen.

Weitere Informationen erhalten Sie gerne vorab von Herrn Prof. Dr. Kieser unter Tel. 06221-
56-4140 bzw. sek@imbi.uni-heidelberg.de.

https://www.klinikum.uni-heidelberg.de/fileadmin/inst_med_biometrie/Aktuelles/Stellenausschreibung/240220_Stellenausschreibung_BiometrikerIn_IMBI-HD_final.pdf

Junior Data-Scientist Data-Driven Marketing/CRM (w/m/d) (ab 20h)

Das ist deine Mission:

– Du erstellst selbstständig Analysen und Reports in Form von interaktiven Dashboards und
Präsentationen
– Test & Learn – du probierst unkonventionelle Lösungsansätze aus und lernst gerne dazu
– Du unterstützt dein Team bei größeren Data Science-Projekten in Teilaufgaben
– Du interpretierst Ergebnisse und hilfst Kunden, diese zu verstehen

Brutto-Jahresgehalt zwischen 30.000 und 40.000 Euro (Basis 38,5h/Woche)

Wir freuen uns darauf, dich kennenzulernen – sende deine Bewerbungsunterlagen noch heute an
barbara.benesch(at)dialogic.at oder kontaktiere uns auf linkedIn
https://www.linkedin.com/company/dialogicanalytics

Doktoranden aufgepasst

Research Group on Economic Demography, für Projektmitarbeit in “Ageing workers in the Austrian labour market – Linked Employer-employee Data Analysis (LEDA)”: 1 Doktoranden Stelle https://www.oeaw.ac.at/fileadmin/subsites/Jobs/VID/VID023DOC224.pdf

Research Group Health and Longevity:

1 Postdoc Stelle https://www.oeaw.ac.at/vid/research/research-groups/health-longevity/vacancy-at-vid-postdoc-position-f-m-x

2 Doktoranden Stellen https://www.oeaw.ac.at/vid/research/research-groups/health-longevity/vacancy-at-vid-2-phd-student-positions-f-m-x

Data Scientist im Predictive Analytics Competence Center (PACC), Zentrale Services


Sie haben Erfahrung im Bereich Predictive Analytics und Data Science und möchten Ihr Wissen und Ihre Erfahrung gerne gesellschaftlich sinnvoll einsetzen? Dann unterstützen Sie uns bei der Betrugsbekämpfung in der Finanzverwaltung!
Unser Predictive Analytics Competence Center (PACC) leistet einen wesentlichen Beitrag für mehr Steuergerechtigkeit in der Gesellschaft und sorgt für faire Wettbewerbsbedingungen in der Wirtschaft.
Wenn Sie gerne interdisziplinär arbeiten, aber auch Wert auf einen herausfordernden Job mit Work-Life-Balance legen, dann sind Sie bei uns richtig. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Monatsentgelt/bezug mindestens: € 5.616,28 brutto
Ende der Bewerbungsfrist: 14.03.2024
Link zur Bewerbung: https://bund.jobboerse.gv.at/sap/bc/jobs/index.html?filter_ressort=0015#/details/0050568176C11EEEB2AE9BD2552B96C3